Mein Fahrplan

Planen Sie Ihre Fahrt mit dem Citybus Schwandorf.

Weiden
Mobil in Schwandorf für 28,25 EUR monatlich

Mit dem Schmid-Jobticket schon ab 28,25 EUR einen ganzen Monat mobil in Schwandorf.

Mehr erfahren

Informationen

Allgemeine Beförderungsbedingungen

Für die Benutzung der Linienbusse gelten die Allgemeinen Beförderungsbedingungen. Mit dem Besteigen des Omnibusses werden diese Bedingungen anerkannt.

Linienführung

Alle Linien beginnen und enden oder führen über den ZOB (Zentraler Omnibus Bahnhof).

Umsteigen

Ist immer am Bahnhof / ZOB möglich. Für die Weiterfahrt ist kein neuer Fahrausweis zu lösen. Beim ersten Einstieg ist der Umsteigewunsch dem Fahrpersonal mitzuteilen. Die Fahrerin oder der Fahrer gibt über Funk dem betreffenden Bus durch, dass er Umsteiger bringe; dieser wartet dann, falls Ihr Bus Verspätung haben sollte.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Busse nur maximal 5 Minuten auf Umsteiger warten können.

Fahrtunterbrechungen sind unzulässig! Es ist immer der nächstmögliche Bus zu benutzen.

RVV – Regensburger Verkehrsverbund

Die Stadt Schwandorf sowie das Teilstück zwischen Bodenwöhr und Nittenau der Linie 106 liegen auch auf dem Tarifgebiet des RVV. Hier werden Fahrscheine des Regensburger Verkehrsverbundes (RVV) zu den jeweils gültigen Bestimmungen des RVV anerkannt. Weitere Informationen unter www.rvv.de oder unter Tel.: 09 41 / 6 01 28 88 von Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

TON - Tarif Oberpfalz Nord

Im Citybus werden die Fahrausweise der am TON beteiligten Unternehmen mit Fahrziel Schwandorf ohne Zuzahlung beim Umstieg in den Citybus anerkannt.

Beginnt die Fahrt im Citybus Schwandorf, so kann bereits im Stadtlinienbus die Fahrkarte für den Überlandverkehr gekauft werden bzw. eine Mehrfahrtenkarte der TON-Verkehrsunternehmen Citybus entwertet werden. Diese Karte gilt auch im Citybus Schwandorf.

Zeitfahrausweise der Überlandverkehrsunternehmen mit Fahrziel Schwandorf gelten im Stadtverkehr sowohl für Hin- und Rückfahrt.

Wir hoffen, mit diesem Online-Angebot und den Investitionen der letzten Jahre ein attraktives Angebot für unsere Kunden geschaffen zu haben, und werden uns auch weiterhin bemühen, Ihre Wünsche und Anregungen zu berücksichtigen.

Unseren Kunden wünschen wir eine gute Fahrt und freuen uns auch weiterhin auf Ihre Zuschriften und Anrufe, in denen Sie Anregungen, Lob aber auch Kritik äußern und uns dadurch die Möglichkeit geben, unsere Leistungen immer wieder zu verbessern.